Logo Dirk Preußer Tankreinigung TAT

TAT Tankanlagentechnik Dirk Preußer
Stockflethweg 211, 22417 Hamburg
Tankreinigung-sofort.de
23. Oktober 2019 13:41 Uhr

Aktuell

Am 1. März 2010 ist das neue Wasserhaushaltsgesetz als Vollregelung des Bundes in Kraft getreten.

In der bisherigen "Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (VAwS)" vom 1. Juni 2005 geändert durch die Verordnung vom 10. Dezember 2009 (Amtsblatt I 2010 Seite 2) ist unter Punkt 4. zu lesen:

Eigenüberwachung

Prüfen Sie regelmäßig Ihre Anlage auf Dichtheit und kontrollieren Sie die Verbrauchsmengen! Achten Sie bei doppelwandigen Behältern auf die Funktionsfähigkeit des Leckanzeigegeräts. Ein Alarm muss sicher bemerkt werden können. Prüfen Sie bei Anlagen in Auffangräumen regelmäßig die Auffangräume auf Dichtheit und Austritte von Heizöl. Zeichnen Sie zu Ihrer Sicherheit die Ergebnisse der Eigenüberwachung auf. Wenn Sie selbst nicht hinreichend fachkundig sind, sollten Sie einen Überwachungsvertrag mit einem geeigneten Betrieb abschließen.

Kontakt zu unserem Betrieb erhalten Sie hier.

Sie erreichen uns jetzt per Festnetz unter 040 38646858 oder im Notfall unsere 24 Stunden Bereitschaft unter 0176 49825553

© 2019 DIPR  Alle Rechte vorbehalten.